Sträucher

Eberesche (Sorbus aucaparia)

Die Eberesche, auch Mehlbeeren, Vogelbeeren oder Elsbeeren genant, sind eine Pflanzengattung der Kernobstgewächse innerhalb der Familie der Rosengewächse.

Bis 15m hoher Baum oderStrauch. Blätter unpaarig gefiedert, mit 5-9 Paaren von Teilblättern. Diese Eilanzetlich, 4-6 cm lang, scharf gezähnt. Blüten weiss oder grünlich, in reichblütigen, doldigen Blütenständen. Kronblätter 4-5 mm lang. 2-4 Griffel. Frucht eine leuchtend rote, kugelige, mehlige Scheinbeere. Durchmesser ca. 1cm. Blütezeit von Mai – Juni. Kommt in Wälder und Hecken vor. Montan-subalpin.

  Schwarzer Holunder (Sambucus nigra)

 

 Gewöhnliche Liguster (Ligustrum vulgare)